Samstag, 31. Dezember 2011

Silvester 2012

Liebe Blogleser, es ist soweit – das Jahr 2011 neigt sich unaufhaltsam dem Ende zu.
Wir sind recht zufrieden mit 2011 und hoffen, dass auch 2012 ein ähnlich gutes Jahr wird und wir auch wieder ein wenig verreisen können und so mit neuen Eindrücken unser Leben bereichern.

Wir wünschen Euch einen guten Rutsch in ein hoffentlich, gesundes und glückliches 2012 und wir würden uns freuen, wenn Ihr uns auch im kommenden Jahr hier besuchen würdet!


Silvestergruß2012

Sonntag, 13. November 2011

Fotos, Fotos, Fotos

Hier kommen die versprochenen Fotos aus den Nordtiroler Bergen …

An meinem Geburtstag haben wir eine schöne Kutschfahrt durch Kössen gemacht, wunderbares Sonnenwetter und Windstill dazu!

2011_10_28_005_KutschfahrtKoessen

Der Fluss “Großache”

Da kommt wohl keine Katze hoch, oder doch?

2011_10_28_006_KutschfahrtKoessen

 

 

Der kleine Flötenspieler wohnt vor dem Hotel Alpina.

2011_10_28_016_KutschfahrtKoessen

 

 

 

 

2011_10_28_021_KutschfahrtKoessen

 

 

 

2011_10_28_022_KutschfahrtKoessen

Noch mal die “Großache” auf dem Rückweg

 

 

 

Hotel Peternhof

2011_10_28_023_PeternhofBlickVonRezeption

Blick von der Rezeption auf den Golfplatz

– Richtung Reit im Winkl (Deutschland) -

 

2011_10_28_025_PeternhofBlickAufRomantikschloessel

Blick auf das Romanikschlössl

2011_10_29_027_PeternhofBlickAufKapelle

Blick auf die eigene, kleine Kapelle

- am Reitplatz -

2011_10_27_004_BlickVomBalkonReit

Unser Domizil, das “Chalet Theresia”

- wird bei unserem nächsten Besuch schon anders aussehen .., der Bagger kreist gerade! -

2011_10_29_036_PeternhofBlickVomGolfplatz

Blick von der Drivingrange kommend
- links das Kaiserschlössl, Mitte Haupthaus, rechts Romantikschlössl -

2011_10_29_037_PeternhofGolfShop

Golfclub

2011_10_29_038_PeternhofHaupthausSpa

Haupthaus und Wellnessbereich

2011_10_31_072_PeternhofGolfplatzBiotop

Biotop am Golfplatz

Ab in die Natur

2011_10_29_032_Peternhof

 

2011_10_29_035_Peternhof

 

 

2011_10_29_048_PeternhofwaldPilz

 

 

2011_10_29_049_PeternhofwaldBlatt

 

 

2011_10_31_076_Wegesrand

 

 

 

2011_10_31_080_Wegesrand

 

2011_10_31_081_Wegesrand

 

 

 

Wildpark Aurach

2011_10_30_056_WildparkAurich

 

 

 

2011_10_30_057_WildparkAurich

 

 

 

2011_10_30_059_WildparkAurich

 

 

 

 

 

2011_10_30_064_WildparkAurich

 

 

 

2011_10_30_066_WildparkAurich

 

 

 

 

2011_10_30_067_WildparkAurich

Zicken unter sich Smiley

 

 

 

2011_10_30_069_WildparkAurich

 

 

Spaziergang nach Reit im Winkl

 

2011_10_29_042_ReitImWinkl

 

 

 

2011_10_29_050_Peternhofwald

 

 

 

 

2011_10_29_053_PeternhofLilly

Peternhof- Katze “Lilly”

 

 

2011_10_31_071_Peternhof

 

 

 

2011_10_31_082_ReitImWinklFriedenskapelle

Kriegerkapelle

- 1924 erbaut -

 

 

2011_10_31_088_ReitImWinklKirche

 

 

2011_10_31_086_ReitImWinkl

Bis bald …..

 

Dienstag, 8. November 2011

Schnief, schon wieder vorbei …

Ein paar freie Tage im Peternhof, ja das befreit und macht glücklich – wenn auch süchtig nach mehr! Deshalb ist der nächste kleine Urlaub auch schon wieder gebucht .., nur Schnee bräuchten wir dann!

 

2011_10_29_044_Peternhof

Ein paar Herbstimpressionen zeigen wir Euch die Tage noch …
Vielleicht kommt Ihr einfach am Wochenende noch mal hier vorbei …………….

Samstag, 15. Oktober 2011

Unser nächstes Ziel …

Es ist immer schön, wenn die Vorfreude greifen kann – es ist amtlich, es wird wieder mal ein paar Tage nach Kössen gehen – in “unseren” Peternhof!

Ich rieche fast den Wald und auch wenn ich diesen Anblick lieber mit Schnee genieße, so kann mich dieses Foto trotzdem in eine wunderbare Stimmung bringen! Und Vorfreude ist bekanntlich ja die schönste Freude Smiley!

Donnerstag, 23. Juni 2011

18.6.–23.06.2011, die letzten Tage …

Die letzten Tage verbrachten wir mit viel Ruhe am Pool,

P1000643_bearbeitet_Hotel4

Werner mit Wasserball und Fußball, ich eher mit einem Buch. Eine Wellnessmassage (na ja, es war mehr ein streicheln) stand auch noch auf dem Programm, ebenso wie der griech. Abend und ein Feuerwerk im Hotel.

 

P1000609_bearbeitet_griechAbend1

 

P1000611_bearbeitet_griechAbend3

 

P1000624_bearbeitet_griechAbend7

 

P1000627_bearbeitet_griechAbend9

 

P1000631_bearbeitet_griechAbend12

 

Der letzte Espresso nach dem Essen auf der Terrasse der Apollobar, mit dem Blick, den wir jeden Tag genießen durften.

P1000647_bearbeitet_Hotel7

 

P1000650_bearbeitet_Hotel10

 

Fazit:
Wir werden gut erholt nach Düsseldorf zurückkehren!
Wer Erholung und ein paar “alte Steine” sehen möchte, der ist auf Rhodos richtig. 5 Tage mit dem Mietwagen reicht, sofern man das Auto nicht für Fahrten zum Strand nutzen möchte. Es gibt sicher noch einiges zu sehen, was wir nicht gesehen haben, aber wir wollten dieses Mal nicht so viel fahren (und es waren trotzdem wieder 600 km)– das Wetter war auch einfach zu schön, um nur im Auto zu sitzen.
Die schöneren Strände und Buchten hat eindeutig Korfu, da waren wir nicht so überzeugt von Rhodos!

Der schönste Ort für mich, war eindeutig Lindos mit seiner Burg und seinen schönen Gassen!

Mit dem Hotel waren wir zufrieden, es war eindeutig das Beste, was wir bisher in Griechenland hatten. Wenn man flexibel mit den Uhrzeiten ist, kann man durchaus ein Plätzchen auf der schönen Hotelterrasse ergattern und muss nicht im klimatisierten Speisesaal sitzen. Dort herrscht zwischenzeitlich doch eher die Lautstärke einer gut besuchten Kantine.
Der Hauptgang war meistens “landestypisch warm”, so dass wir davon eigentlich am wenigsten gegessen haben. Allerdings gab es so leckere Vor- und Nachspeisen, dass wir den Hauptgang nicht wirklich vermisst haben.
Das Zimmer und Badezimmer ist schön groß – den Balkon mit Meerblick sollte man buchen, wenn man gerne draußen sitzt. Ein unverbauten Blick, wir haben ihn täglich genossen!
An Pool und Strand waren ausreichend Liegen und Schirme vorhanden und die Unsitte des Reservierens völlig unnötig, aber manche lernen es halt nie!
Auch wir haben im Vorfeld natürlich bei Holidaycheck Bewertungen gelesen und ich denke, es ist immer eine gute Tendenz, auch wenn man es nicht jedem recht machen kann. Die Bewertungen zum Hotel Rhodos Princess sind dort natürlich nachzulesen.

Wir können uns vorstellen, hier noch einmal für eine Woche Erholungsurlaub zurückzukehren, dass erste Mal, seit wir in Griechenland Urlaub machen, so schlecht war es dann wohl nicht Zwinkerndes Smiley